ClubDesk-Partner

Viele Vereine profitieren von den Kooperationen von ClubDesk mit zahlreichen Verbänden, Finanzdienstleistern und diversen anderen Institutionen. Gemeinsam mit den Partnern bieten wir kostenlose Zusatzfunktionen, Vergünstigungen und andere Vorteile, die euch helfen, ClubDesk noch erfolgreicher einzusetzen.

Deutscher Tennis Bund und ClubDesk

Der Deutsche Tennis Bund ist der größte Tennisverband der Welt. Der DTB und seine Landesverbände haben sich für ClubDesk als Lösung für die Vereinsverwaltung entschieden und empfehlen allen deutschen Tennisvereinen den Einsatz von ClubDesk. Tennisvereine profitieren nicht nur von Sonderkonditionen, sondern u.a. auch von einer Anbindung an das Spiel- und Turniersystem des DTB. Damit lassen sich beispielsweise sehr bequem Spieler- und Mannschaftsdaten in ClubDesk übernehmen.

Informationen über die Partnerschaft findet ihr auch beim Deutschen Tennis Bund oder bei tennis.de

Informationen zur Partner­schaft hier >>

ClubDesk für Turnvereine

Seine Vereinen bestmöglich unterstützen – das ist eines der Leitsätze beim Niedersächsischen Turner-Bund (NTB). Das gilt auch für die Digitalisierung der Vereine. Aus diesem Grund hat sich der NTB viele Online-Tools angeschaut und sich für die Kooperation mit ClubDesk entschieden: „Wir können ClubDesk als eine sehr gute Lösung empfehlen.“ Mitgliedsvereine des NTB können ClubDesk kostenlos testen und von den Sonderkonditionen profitieren.

Informationen zur Partner­schaft hier >> oder Niedersächsischer Turnerbund >>

Empfohlener Digital-Partner von Sport-Thieme

Sport-Thieme gilt deutschlandweit als die Nummer 1 im Versandhandel für Sportgeräte und Sportzubehör und vertreibt seine Sportartikel auch sehr erfolgreich in Österreich und der Schweiz. Auf der Suche nach interessanten digitalen Produkten hat Sport-Thieme zahlreiche Software-Lösungen evaluiert und intensiv getestet. Sport-Thieme empfiehlt aufgrund dieser Recherche ClubDesk als Vereinssoftware-Lösung allen seinen Partnern und Kunden. Kunden von Sport-Thieme profitieren dabei von einem speziellen Kooperationsangebot.

Vertraut auch ihr auf ClubDesk.

Informationen zur Partner­schaft hier >>

Partnerschaft mit "Volksbank eG – Die Gestalterbank"

ZUKUNFT | GEMEINSAM | GESTALTEN. Die Volksbank eG - Gestalterbank empfiehlt allen Vereinen und gemeinnützigen Organisationen ClubDesk als Vereinssoftware. Mit ClubDesk profitieren Volksbank-Kunden nicht nur von Sonderkonditionen, sondern legen den Grundstein für eine moderne, schlanke und zeitgemäße Gestaltung ihres Vereins.

Das Motto der Gestalterbank: „Wir sind anders. Wir sind eine Genossenschaftsbank und damit unseren Kunden und Mitgliedern verpflichtet – und das aus Überzeugung. Denn ihr Antrieb steht bei uns im Vordergrund. Das ist unser Leitbild, das verstehen wir unter "ZUKUNFT | GEMEINSAM | GESTALTEN".

Weitere Informationen zum Mehrwertprogramm für Vereine der Gestalterbank findet ihr hier: www.gestalterbank.de/vereine

Informationen zur Partner­schaft hier >>

Partnerschaft mit Raiffeisen

Für Vereine bietet Raiffeisen ein attraktives Vereinspaket, das neben interessanten Bankingvorteilen auch Zugang zum kostenlosen Spendenportal lokalhelden.ch umfasst. Für dieses neue Vereinspaket hat Raiffeisen mehrere Vereinssoftwares verglichen und sich für ClubDesk als Partner entschieden. Um den Nutzen dieses Pakets noch attraktiver zu gestalten, gewährt Raiffeisen ihren bestehenden und neuen Vereins-Kunden 25 % Rabatt auf die jährliche ClubDesk-Lizenz.

Fragt euren Raiffeisen-Kundenberater nach dem Vereinspaket oder erfahrt  hier mehr. Oder löse den Gutscheincode für ClubDesk direkt ein.

Informationen zur Partner­schaft hier >>

PostFinance empfiehlt ClubDesk

Als beliebter Finanzdienstleister unterstützt PostFinance Vereine aktiv bei der Digitalisierung. Vereinskunden profitieren nicht nur von attraktiven E-Banking und SmartCommerce-Lösungen, sondern nutzen auch die führende Schweizer Vereinssoftware ClubDesk zu vorteilhaften Sonderkonditionen. PostFinance-Kunden können ClubDesk im ersten halben Jahr völlig kostenlos nutzen und erhalten danach einen Rabatt von 20% auf die Jahresgebühr.

Auf der PostFinance-Webseite findet ihr mehr Infos über Finanzlösungen für Vereine .

Informationen zur Partner­schaft hier >>

Swiss Sailing stellt ClubDesk allen zur Verfügung

Yachten, Jollen, Mehrrumpfboote, Windsurfer, Kite-Sailing - Swiss Sailing ist der Dachverband aller Segeldisziplinen in der Schweiz. Auf Initiative engagierter Segelvereine und dem Vorstand von Swiss Sailing kam eine Partnerschaft mit ClubDesk zustande. Der Verband stellt im Rahmen der Kooperation all seinen Mitglieder-Vereinen die Mehrwerte von ClubDesk zur Verfügung, um sie bei der Digitalisierung bestmöglich zu unterstützen. Swiss Sailing übernimmt sogar die Lizenzkosten und ermöglicht damit den Mitglieder-Vereinen die kostenfreie Nutzung von ClubDesk. Segelvereine in der Schweiz finden bei Swiss Sailing weitere Informationen.

Informationen zur Partner­schaft hier >>

Tischtennis setzt auf ClubDesk

Swiss Table Tennis (STT), der Verband der Tischtennisvereine in der Schweiz, unterstützt seine Vereine durch die Partnerschaft mit ClubDesk. Dank der Unterstützung von STT und ClubDesk bekommen die Tischtennisvereine ClubDesk im ersten Jahr fast geschenkt. Darüber hinaus bietet ClubDesk eine exklusive Anbindung an click-tt.ch, wodurch Daten sehr einfach ausgetauscht und synchronisiert werden können.

Informationen zur Partner­schaft hier >> oder Swiss Table Tennis >>.

Chöre und Gesangvereine in der Schweiz

Gemeinsames Singen macht Freude. Die Schweizerische Chorvereinigung (SCV) ist der Dachverband von rund 1500 Chören in der Schweiz. Unsere Partnerin SCV empfiehlt ihren Vereinen den Einsatz von ClubDesk bei der Chorverwaltung. ClubDesk bietet den Chören viele tolle Funktionen.

Informationen zur Partner­schaft hier >> oder Schweizerische Chorvereinigung>>

RaiseNow: TWINT Technologiepartner

RaiseNow ist der TWINT Technologiepartner und unterstützt die Vereine durch die Kooperation mit ClubDesk bei der Einbindung der beliebtesten bargeldlosen Zahlungsmethode der Schweiz in die Vereinsbuchhaltung.
Durch die Anbindung von ClubDesk an TWINT/RaiseNow können Sie nun in Ihrem Verein das bargeldlose Bezahlen anbieten und beliebige Beträge für Eintrittstickets, Getränke, Fanartikel, etc. direkt per App aufs Vereinskonto einziehen.

Weitere Informationen zu der neuen Schnittstelle sowie zu TWINT/RaiseNow finden Sie auf unserer Webseite oder auf der Webseite unseres Partners RaiseNow.

Zusammenarbeit mit Schweizerischem Turnverband

Der Schweizerische Turnverband ist mit 3000 Vereinen der grösste polysportive Sportverband der Schweiz. Seit August 2021 gibt es eine Kooperation zwischen ClubDesk und dem STV. ClubDesk ist seither die empfohlene Lösung für alle Turnvereine in der Schweiz. Vereine können ab 2022 eine Schnittstelle zwischen den Systemen nutzen.

Informationen zur Partner­schaft hier >> oder Schweizerischer Turnverband >>.

Schweizerische Katholische Frauenbund: Zeit sparen mit ClubDesk

Der SKF ist mit 17 Kantonalverbänden und 600 Ortsvereinen der grösste konfessionelle Frauendachverband der Schweiz. Die Kooperation mit ClubDesk erleichtert den Ortsvereinen die Vereinsarbeit, sie können sich auf die Interessen ihrer Vereinsmitglieder und die Anliegen und Interessen von Frauen zu konzentrieren.

SKF Vereine können ClubDesk kostenlos testen und von 20% Rabatt auf die erste Jahresgebühr profitieren.

Informationen zur Partner­schaft hier >> oder Schweizerischer Katholischer Frauenbund >>

Schnittstelle zu Software für Sportverbände

Die nu Datenautomaten GmbH bietet mit der Produktfamilie »nuSport« web-basierte Software für Sportverbände an, die unter anderem vom Deutschen Tennisbund, Swiss Table Tennis, Handball Austria, vom Bayrischen Badminton-Verband und vielen mehr genutzt wird. Mit nuSport lassen sich z.B. Wettbewerbe planen und durchführen, Termine und Personen koordinieren und ein großer Stab von Ehrenamtlichen und Mitarbeitern führen. Mit dem Schnittstellensystem »nuLigaClubSync« können Vereine, die ClubDesk einsetzen, ihre Vereinsdaten bequem mit nuSport synchronisieren.

Weitere Informationen findet ihr hier zur Schnittstelle DTB und ClubDesk, zu nuLigaClubSync und ClubDesk und zu unserem Partner nu GmbH.

TWINT für Vereine

TWINT ist das digitale Bargeld der Schweiz und setzt sich als Premiumunternehmen für ein bargeldloses Zahlen bei Vereinen ein. Sie haben uns in dieser Sache als präferierten Partner gewählt. Durch die Anbindung von ClubDesk an TWINT/RaiseNow können Sie in Ihrem Verein bargeldloses Bezahlen anbieten und Beträge für Eintrittstickets, Getränke, Fanartikel, etc. direkt aufs Vereinskonto einziehen.

Weitere Informationen zu der neuen Schnittstelle sowie zu TWINT/RaiseNow finden Sie auf unserer Webseite oder auf der Webseite unseres Partners TWINT.

Behindertensportvereine werden unterstützt vom Dachverband und von ClubDesk

PluSport ist der Dachverband für den Behindertensport in der Schweiz. PluSport und ClubDesk arbeiten bei der Digitalisierung der Vereine eng zusammen. Ein toller Vorteil durch die Zusammenarbeit: Die kostenfreie Nutzung unserer Online-Vereinsverwaltung ClubDesk für alle Sportclubs für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung!

PluSport-Vereine können die kostenfreie Lizenz bei PluSport beziehen.

Informationen zur Partnerschaft hier >>

Weitere Partner:

Projekt zum Fliegen bringen

Kostenlos Geld, Material oder Helfer­einsätze sammeln — Noch nie war es für einen Verein so einfach, online Geld, Material und Helfer für konkrete Projekte zu sammeln. Auf der neuen Crowdfunding-Plattform von Raiffeisen werden Sie Schritt für Schritt von der Projektidee bis zur Finanz­ierung geführt, und zwar ohne Gebühren.

Starten Sie jetzt Ihr Projekt auf lokalhelden.ch.

clubheft.ch

Ob Vereinsheft, Festführer usw., clubheft.ch hat sich auf die Bedürfnisse von Vereinen spezialisiert und produ­ziert sämtliche Druck­sachen günstig, rasch und professionell. clubheft.ch steht Ihnen bei sämtlichen Fragen rund um Ihr Clubheft zur Seite und beschränkt sich nicht nur auf das Drucken, sondern unterstützt Sie auch bei Gestaltung, Inhalt und Inserate­akquisition (ClubDesk-Anwender erhalten 20%).

Buchungssystem für Ihren Verein

Platzreservierungen und Kurs­buchungen lassen sich einfach in ClubDesk integrieren (siehe Film). Einer unserer Partner für dieses Thema ist yolawo.de. Yolawo ermöglicht Ihnen eine einfache Online-Buchung und Verwaltung Ihrer Kurse oder anderer Veranstaltungen. Erkundigen Sie sich nach dem Partnerrabatt für Yolawo.

Sport-Verwaltungsmanager für Plätze und Kurse

Der Venuzle Sportmanager kann in Sportvereinen, aber auch von Gemeinden zur Verwaltung kommunaler Sportstätten genutzt werden. Einige Funktionen: Online- Reservierung und -Bezahlung, sowie Kursmanagement. Informieren Sie sich über die kostenlose Testversion des Venuzle Sportmanagers, exklusiv als ClubDesk-Partner.