Mitgliederdaten in 5 Schritten aus Clubmaker importieren

Hier erfahren ihr, wie ihr in wenigen Schritten Daten von Mitgliedern, Sponsoren, Partnern und anderen Kontakten aus Clubmaker exportieren und dann in ClubDesk importieren können.

1. Starte Clubmaker und klicke auf das Menü «Adressen und Rechnungen» und wähle dann im Menü «Datei» den Befehl «Export -> Mitgliederadressen -> nach Excel (*.txt)».

2. Starte Excel. Wähle im Menü «Datei» den Befehl «Öffnen» und dann im Textkonvertierungs-Assistent zuerst «Mit Trennzeichen versehen», dann «Tabstopp» und «Fertig stellen».

3. Wähle dann in Excel im Menü «Datei» den Befehl «Speichern unter» und im erscheinenden Fenster als «Dateiformat: CSV (durch Trennzeichen getrennte Datei)».

4. Wähle in ClubDesk das Modul «Kontakte und Gruppen» oben im grünen Balken. Klicke dann auf den Befehl «Import» und wähle die eben exportierte CSV-Datei.

5. Wähle dann im Fenster «Kontakte importieren» in jeder Zeile, die nicht automatisch erkannt wurde, in der Spalte «Feld (bitte wählen)» in welches Feld der entsprechende Wert importiert werden soll.

Danach findet man alle Importierten Kontakte links in der Gruppe «Alle Kontakte». Dort kann man sie filtern, gruppieren oder sortieren (z.B. nach Geburtsdatum) und dann bequem per Drag and Drop bestimmten Gruppen zuordnen.

Weiterführende Informationen
Die Importfunktion von ClubDesk ist einfach, aber trotzdem sehr mächtig. Damit der Import auch grosser Datenmengen, die nicht sehr gut gepflegt sind, möglichst schnell geht, unterstützt ClubDesk euch mit diversen Automatismen.

  • Wenn die CSV-Datei gute Spaltentitel wie Vorname, Nachname, PLZ, usw. enthält, dann weiss ClubDesk automatisch, in welche Felder die Daten in dieser Spalte gehören und ihr müsst die Felder nicht von Hand zuweisen.
  • Gibt es für bestimmte Daten noch kein entsprechendes Feld in ClubDesk, dann kannst du direkt beim Import ein neues Feld anlegen (z.B. für die Trikotgrösse).
  • Wenn ClubDesk beim Import merken, dass z.B. in der Spalte Land ein paarmal Switzerland statt Schweiz steht, dann kann man das direkt beim Import in einem Schritt korrigieren lassen.

ClubDesk-Hilfe
Mehr dazu erfährst du in der ClubDesk-Hilfe im Kapitel «Kontakte importieren»